Trainingszeiten

April-Oktober 

Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr 

Ort: variiert outdoor

 

November- März

Mittwoch 20:00 - 21:30 Uhr

Ort: PGS Halle

Ergebnisse/ Tabelle


Trainerteam

Georg Brugger

06324970653
Schorschel75@aol.com

Markus Sommer

0176 4051 9190


Über uns

Die „Alten Herren“ des VfB Iggelheim und der Palatia Böhl haben ihre gemeinsame Freude am Fußballspielen bereits seit dem Jahr 2013 gebündelt und sich seit diesem Zeitpunkt der SG-Böhl-Iggelheim angeschlossen.

 

Allerdings wird die Bezeichnung „Alte Herren“ oder kurz „AH“, der fußballerischen Finesse der Mannschaft in keiner Weise gerecht, so dass sie bei der SG Böhl-Iggelheim und vielleicht auch über die Verbandsgrenzen hinaus nur unter dem ehrfürchtigen Namen „Spielende Legenden“ bekannt sind.

 

Ihre Freude am Kicken und ihr Humor spiegeln sich allerdings nicht nur in ihrer Namensgebung wider. Egal, ob bei schönstem Sonnenschein oder bei tobendem Fritz-Walter-Wetter die Kugel rollt jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr. Hinsichtlich des Trainings stehen die Sportplätze am Wasserturm in Böhl, an der Peter-Gärtner-Realschule oder am Neugraben beim VfB Iggelheim zur Verfügung. Nicht selten sind bei den Trainingseinheiten 20 und mehr Legenden anwesend, um ihr fußballerisches Können unter Beweis zu stellen. Hierbei kann auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz aus aktiven Zeiten Rückgriff genommen werden. Die Altersstruktur der Mannschaft reicht vom Legenden-Anwärter (35 Jahre) bis zur tatsächlichen Legende (60 Jahre).

 

Bei den Legenden wird aber nicht nur hohe Ballkunst zelebriert, sondern auch die Kameradschaft innerhalb der Mannschaft gefördert. So erfolgt beispielweise ein fachkundiger fußballerischer Austausch über eine WhatsApp-Gruppe bis hin zu gemeinsamen Unternehmungen (z. B. Tagestouren in der näheren Umgebung oder gar Wochenendtouren, bei denen auch Ziele außerhalb unserer schönen Pfalz angesteuert werden). Die Trainingseinheiten lassen die „Spielenden Legenden“ auch gerne gesellig mit einer dritten Halbzeit ausklingen.

 

Die in den Trainingseinheiten einstudierten Tiki-Taka-Spielzüge werden von den „Spielenden Legenden“ jedes Jahr bei der AH-Pokalrunde Ü32-Großfeld und Ü40-Kleinfeld unter Beweis gestellt. Ergänzend hierzu kommen noch einige Freundschaftsspiele und Turniere.

 

 

Kurz gesagt, unsere „Spielenden Legenden“ sind eine coole Truppe, die sich über jede Verstärkung freut. Wenn auch du den Rang einer spielenden Legende erreichen möchtest, schau einfach mittwochs bei unserem Training vorbei oder melde dich bei Georg Brugger oder Markus Sommer.